top of page

Reisen mit Handgepäck – praktische Tipps für ein entspanntes Reisen

Du planst eine Reise und möchtest nur mit Handgepäck fliegen? Dann findest du hier praktische Tipps zum Packen.

Allgemein kann ich das Fliegen mit Handgepäck sehr empfehlen, da man sich das lange Warten vor dem Fliegen und auch nachdem Landen am Flughafen sparen kann.


Ein aufgeklappter Koffer mit zahlreichen Utensilien liegt am Boden.
Handgepäckskoffer

Wählen Sie das richtige Handgepäckstück

Bevor die Reise losgeht, ist es notwendig, die Richtlinien der Fluggesellschaft zu überprüfen. Jede Fluggesellschaft hat unterschiedliche Vorgaben hinsichtlich der erlaubten Größe und des Gewichts des Handgepäcks. Auf den Websites der jeweiligen Fluggesellschaften sind die Vorgaben zu finden. Meist ist ein Trolley und ein Rucksack erlaubt.


Flüssigkeiten

Ebenso ist es notwendig die Vorgaben für Flüssigkeiten zu beachten. Die Flüssigkeiten sind in 100ml Behälter umzufüllen und in wiederverschließbare, transparente 1l Beutel zu verpacken. Es gibt auch viele Kosmetikprodukte in Reisegröße zu erwerben, damit kann das Umfüllen erspart werden.

Da diese beim Sicherheitscheck herausgelegt werden müssen, ist es ratsam diese gleich in den Rucksack zu packen, damit im besten Fall der Handgepäckskoffer beim Sicherheitscheck nicht geöffnet werden muss.


Elektronische Geräte

Auch elektronische Geräte müssen vorgezeigt werden und deswegen auch hier mein Tipp, diese gleich in den Rucksack einzupacken.


Empfehlung

Um Verspannungen halbwegs vermeiden zu können, empfehle ich ein aufblasbares Nackenkissen. Dieses nimmt auch nicht viel Platz und kann auch als Beifahrer bei einem Roadtrip verwendet werden.



Comments


bottom of page